Drucken

PC-gesteuerte Anlagen


Net2 ist unsere zukunftsorientierte PC-gesteuerte Zutrittskontroll-Lösung mit weitreichenden Möglichkeiten Zutrittsberechtigungen zu verwalten. Net2 eignet sich sowohl für eine Tür bis zu mehreren Hunderten von Türen und für bis zu 10.000 Benutzer. Die Software ist logisch und intuitiv aufgebaut.

Net2 ist eine wirtschaftlich günstige Zutrittskontrollanlage mit einem der interessantesten Preis/Leistungsmerkmale. Es gibt keine versteckten Kosten, wie z.B. Lizenzen für Bedienplätze. Die Net2 Software beinhaltet auch die Client-Software für weitere Bedienplätze. Egal auf wievielen PCs sie installiert wird. Es entstehen dadurch keine Kosten.

Sicherlich sehr wichtig für Ihre Investition in eine Zutrittskontrollanlage ist auch der Gesichtspunkt der zukünftigen Entwicklung. Wie auch immer sich die Anforderungen zukünftig entwickeln werden, mit Net2 laufen Sie in keine Sackgasse. Erweiterungen sind möglich, ohne dass Vorhandenes überflüssig wird. Neue - möglichweise für sie interessante Leistungsmerkmale - können bei Bedarf in Ihre Anlage mitübernommen werden.

Net2 bietet eine Vielzahl von nützlichen, komfortablen Leistungsmerkmalen PC-gesteuerter Zutrittskontrollanlagen.

  • Zentrale Steuerung
  • Flexible Zutrittsberechtigungen
  • Protokollierung

Die Net2 Software erlaubt Ihnen die volle Kontrolle über die Anlage von Ihrem Schreibtisch aus. Jegliche Anweisungen an die Software werden umgehend an die Türsteuerzentralen weitergeleitet. Egal, ob Sie Zutrittsberechtigungen ändern oder neue Benutzer hinzufügen, alles wird bequem an Ihrem PC ausgeführt.

Angenommen, Ihr Unternehmen überstreckt sich über mehrere Gebäude und auch in anderen Orten, Net2 kontrolliert viele Gebäude an unterschiedlichen Orten über TCP/IP Ihres Netzwerkes.

Zutrittsberechtigungen werden individuell oder entsprechend der Abteilungen erteilt. Schnell werden auch Berechtigungen für ganze Gruppen von Benutzern angepasst. Einige Bereiche sind möglicherweise nur ausgewählten Benutzern zugänglich, zeitabhängige Zutrittsberechtigungen für andere Gruppen sind einzurichten. Zutrittsberechtigungen für neue Benutzer werden schnell und einfach durch entsprechende Auswahl der Abteilung oder Berechtigunggruppe zugeordnet.

Das Bildschirmfenster mit den Ereignissen ermöglicht die Ansicht der Ereignisse in Echtzeit. Sie sehen, wer ist im Gebäude, ob Türen offen gelassen sind oder eine Tür gerade gewaltsam geöffnet wird. In Ergänzung zu den Live-Ereignissen können auch jederzeit spezifische Protokolle erstellt werden.

Die Net2 Software kann auf einem oder mehrere PCs in Ihrem Unternehmen installiert werden. Ihren System-Bedienern können unterschiedliche Zugangsebenen für die Funktionen der Software zugeteilt werden. Sei es, der Sicherheitsmanager entscheidet nur über die Zutrittsberechtigungen und Protokolle für Benutzer, während am Empfang Besucher in das System aufgenommen werden. Bis zu 5 Bediener können gleichzeitig auf das System zugreifen.

Net2 kann mit verschiedenen Varianten von PROXIMITY und Handsfree, CARDLOCK für Magnetkarten und TOUCHLOCK-Tastaturen versehen werden. Net2 bietet auch die Möglichkeit, Leser anderer Hersteller anzuschliessen (wie z.B. Leser für Legic oder Mifare oder biometrische Leser).


Net2 bietet noch mehr!


Alles wie oben genannt, sind Basis-Anforderungen an eine gute Zutrittskontrollanlage. Net2 offeriert aber noch mehr Funktionen.

Integration von Einbruchmeldeanlagen

Bestimmen Sie, wer die Einbruchmeldeanlage scharf/unscharfschalten darf. Angenommen, die Einbruchmeldeanlage ist morgens scharf-geschaltet und ein berechtigter Benutzer möchte morgens eintreten, so wird nach Anwenden seines Transponder zuerst die Einbruchmeldeanlage unscharf-geschaltet und danach die Tür freigegeben.

Mitteilungen via Email oder SMS

Über die Funktion 'Aktionen auslösen' kann Net2 SMS oder Emails bei bestimmten Ereignissen versenden. Erhalten Sie z.B. eine SMS, sollte eine Tür gewaltsam geöffnet werden oder erhalten Sie eine Email, wenn bestimmte Personen eintreffen, um danach an einer wichtigen Besprechung teilzunehmen.

IP-Kamera-Bilder live ansehen

Sehen Sie, am wer am Eingang steht, bevor Sie die Tür öffnen. Haben Sie einen Überblick, was im und um das Gebäude herum passiert.

Kontrolle von Heizung und Licht

Schalten Sie das Licht zentral an, wenn Sie morgens eintreffen, schalten Sie es aus, wenn Sie abends das Gebäude verlassen - möglich mit 'Aktionen auslösen'.

Handsfree

Die Handsfree-Zutrittskontrolle ermöglicht Lesereichweiten von bis zu 2,5 m in Verbindung mit PROXIMITY-Lesern der P-Serie an jeglicher mit Net2 ausgestatteten Tür. Das Handsfree-Interface wird einfach zwischen dem Leser und der Türsteuerzentrale installiert. Personen mit einem Handsfree-Transponder können Türen berührungslos öffnen. Aber auch Standard-Transponder können an einer Net2-ausgerüsteten Tür verwendet werden.

Wichtigste Leistungsmerkmale

  • PC-gesteuerte Anlage
  • Zentrale Steuerung der Zutrittsberechtigungen
  • Für Tausende von Türen, 50.000 Benutzer
  • Protokollierung von Ereignissen
  • Erweiterbar, ohne dass vorhandenes überflüssig wird
  • Integration mit anderen Systemen
  • Proximity, Magnetkarte oder Codetastatur

Typische Anwendungen

  • Kleine und mittlere Objekte
  • Grosse räumlich verteilte Objekte
  • Anlagenteile weltweit verwalten
  • Behörden und Verwaltungsgebäude
  • Universitäten
  • Sport-Klubs
  • Parkplatzanlagen

Klicken Sie hier und Sie erhalten Informationen über einige Objekte, bei denen Net2 sich schon bewährt hat.

Wichtig : Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte klicken Sie hier um unsere Cookie-Richtlinie zu lesen und das Erscheinen dieses Banners zu verhindern. [schließen]